…in eigener Sache… Ausstellung “Tausendundeine Seide” 30. Juni bis 27. Juli 2007


Träumen von den Feldern des Priesters Gianni

Hallo!
Diesmal geht es ausnahmsweise nicht um chinesische Kunst, sondern um eine Ankündigung in eigener Sache:
Am Samstag den 30. Juni 2007 eröffnen wir die Ausstellung Tausendundeine Seide mit Arbeiten des italienischen Künstlers Danilo Maestosi um 19h in der Galerie Medial in Berlin-Friedrichshain. Der Künstler ist anwesend.
Ihr seid herzlich zur Vernissage eingeladen. Unten findet ihr ein paar Infos zu Danilos Arbeiten.
Viel Spass. Wir freuen uns auf Euch.
Liebe Grüße,
Sonja

Tausendundeine Seide
Eine Austellung mit Bildern von Danilo Maestosi
30. Juni bis 27. Juli 2007

Vernissage: 30. Juni 2007, 19h

“Als Kind hat Danilo Maestosi häufig seinem Vater, einem Seidenhändler, bei der Auswahl von Stoffmustern zugesehen. Und während der Vater konzentriert mit den Fingern über die Seide strich und sie prüfte, träumte er sich in die vor ihm ausgebreiteten Märchen aus tausendundeiner Seide. Viele Jahre später hat Danilo Maestosi die Herkunftsorte dieser Märchen besucht, ist nach Sarmakand, nach Damaskus und Palmyra und entlang der Seidenstraße gereist. Die hier entstandenen Eindrücke hat Danilo Maestosi in einer Serie über die Seidenstraße in leuchtenden Bildern voller Strahlkraft festgehalten, die nun erstmals in Berlin zu sehen sind.”

Danilo Maestosi
1944 in Rom geboren, ist Journalist für Kunst, Archäologie und Architektur beim Il Messaggero in Rom. Seit 1999 stellt er eigene Bilder aus.

Ausstellungen
Le mille e una seta (Rom, Museo del Vittoriano, 2006)
Ukiyo e altri miraggi (Rom, Galleria della Tartaruga; Tagliacozzo, Galleria Ammaturo, 2005)
Visionaria – Happening (Rom, Auditorium di piazza Adriana, 2004)
Lunario (Rom, Museo del Vittoriano, Galleria Faleria; Ravello, Palazzo Sasso, 2004; Potenza, Galleria Memoli; Tagliacozzo, Galleria Ammaturo 2005; Neapel, Galleria Pigrecoemme 2006)
Isole (Rom, Galleria Faleria; Ravello, Villa Rufolo 2003)
Grottesche (Ravello, Villa Rufolo, 2003)
Matrici (Salerno, Selezioni d’arte Figliolia, 2002)
Mediterraneo e altri mari (Ravello, Villa Rufolo, 2001; Nocera, Galleria Il Ponte, 2002)
Paesaggi infiniti (Salerno, Palazzo Genovesi, 2001)
Soglie e mandala (Ravello, Villa Rufolo, 2000)
Come ombre sui muri (Ravello, Palazzo della Marra, 1999; Roma Libreria del Manifesto, 2000)

Kontakt
Galerie Medial, Krossener Str. 34, 10245 Berlin-Friedrichshain,
030-29 35 08 93, info@galerie-medial.de, www.galerie-medial.de

Öffnungszeiten
Dienstags bis donnerstags 14-19h und nach telefonischer Vereinbarung.

Koordination
Janika Gelinek und Sonja Longolius

This entry was posted in art, exhibition, gallery. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *