ASIAN HOT SHOTS BERLIN

2008 fängt ja gut an:

Seit gestern läuft das Filmfestival ASIAN HOT SHOTS BERLIN, das erste Festival für jungen asiatischen Film in Deutschland. Es findet vom 16.-22. Januar 2008 in den Berliner Kinos Babylon Mitte und Z-inema statt. Innerhalb von einer Woche präsentiert es über 200 Produktionen aus Japan, China, Südkorea, Indien und der Region Südostasien, die meist als Europa-und Deutschlandpremieren laufen. Aus 18 Wettbewerbsfilmen in 4 Kategorien wählt der Zuschauer die jeweiligen GREEN CHILIES – Preisträger aus. Schwerpunkte 2008 sind die junge Filmszene auf den PHILIPPINEN und GANDHI, dessen Todestag sich zum 60. Mal jährt.

Das Programm ist einsehbar unter www.asianhotshotsfestival.com

Endlich wieder neue interessante Filme aus der Ferne!

Es grüßt erwartungsvoll,
Sonja

This entry was posted in festival, film. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *